Alle Module im Überblick

Was wir für Sie bei der Arbeit­neh­mer­über­las­sung tun können

Wir haben die passende MSP-Lösung für jeden Schritt Ihres externen Personalmanagements. Welche Module für Sie einen Mehrwert bieten und wie wir diese nahtlos in Ihre existierenden Prozesse und Strukturen einbinden können, klären wir am besten in einem persönlichen Gespräch. Einen ersten Überblick über unser umfangreiches Portfolio in Sachen Arbeitnehmerüberlassung erhalten Sie hier.

Lieferanten- und Vertragsmanagement

Wir unterstützen Sie mit unserem Know-how bei der Verhandlung von Rahmenverträgen sowie bei den Preisverhandlungen mit ihren Dienstleistern für Arbeitnehmerüberlassung.

Kandidatensuche und -vorauswahl

Wir schreiben Ihre Stellenangebote in einem Vendor-Management-System (VMS) aus. Wenn Sie bereits ein VMS nutzen, greifen wir auf dieses zurück. Falls nicht, beraten wir Sie und implementieren das System, das sich in Ihre IT-Infrastruktur optimal einfügt.

Wir sichten die von Ihren Lieferpartnern ins VMS eingestellten Profile, treffen eine Vorauswahl, übermitteln Ihnen eine Long- oder Shortlist und erläutern Ihnen unsere Einschätzung, welche Kandidaten auf Grundlage Ihrer Anforderungen am besten passen. Die finale Entscheidung verbleibt in jedem Fall bei Ihnen.

Bewerbungsmanagement

Wir organisieren und begleiten die Vorstellungsgespräche mit den von Ihnen ausgewählten Kandidaten. Nach den Gesprächen informieren wir Ihre Dienstleister über die Ergebnisse und die weiteren Schritten.

Durchgängige Personalbetreuung

Während des gesamten Zeitraums der Arbeitnehmerüberlassung betreuen wir Ihre externen Mitarbeiter vor Ort. Wir nehmen sie im Rahmen des Onboardings in Empfang, führen sie in der Fachabteilung ein und stehen ihnen generell als Ansprechpartner zur Verfügung. Am Ende der Überlassung kümmern wir uns um das Offboarding und die Nachbetreuung beziehungsweise Beurteilung.

Richtige Umsetzung von Equal Pay

Equal Pay wird als Anforderung immer wichtiger, doch die Umsetzung stellt viele Unternehmen vor komplexe Herausforderungen. Wir schaffen Klarheit, indem wir Branchen-Fragebögen und Equal-Pay-Fragebögen zur Verfügung stellen und Sie bei der Erstellung von Preismatrizen und Rahmenverträgen unterstützen.

Überwachung der Höchstüberlassungsdauer

Dank unseres dreifachen Absicherungskonzepts laufen Sie niemals Gefahr, die Höchstdauer einer Arbeitnehmerüberlassung zu überschreiten:

  • Wir verpflichten Ihre Dienstleister vertraglich dazu, Voreinsatzzeiten abzufragen sowie anstehende Fristabläufe nachzuhalten und rechtzeitig zu melden.
  • Wir stellen sicher, dass im Vendor-Management-System (VMS) Fristabläufe automatisch berechnet und rechtzeitig angezeigt werden.

Zusätzlich führen unsere Mitarbeiter persönlich punktuelle Fristkontrollen durch.

Einhaltung gesetzlicher Pflichten

Wir stellen sicher, dass all Ihre Arbeitnehmerüberlassungsverträge den geltenden gesetzlichen Anforderungen genügen, zum Beispiel hinsichtlich der Konkretisierungs-, Kennzeichnungs- und Informationspflicht.

Kostenkontrolle und Rechnungsprüfung

Wir sorgen dafür, dass Ihnen jederzeit eine aktuelle und transparente Übersicht Ihrer Kosten im Bereich Arbeitnehmerüberlassung zur Verfügung steht, und überprüfen die Rechnungen, die Ihre Personaldienstleister stellen, auf Korrektheit.

Recruitment Process Outsourcing

Unsere Recruiting-Expertise können Sie übrigens nicht nur im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung nutzen, sondern auch als Zusatzleistung für die effiziente Besetzung fester Stellen in Ihrem Unternehmen. Im Rahmen unseres Recruitment Process Outsourcing (RPO) nehmen wir Ihnen die zeitraubende Ausschreibung offener Stellen, die Sichtung und Bewertung von Bewerbungen und die Vorauswahl passender Kandidaten ab. Wir unterstützen Sie auch bei jeglichen administrativen Aufgaben – zum Beispiel dem Bewerbermanagement.

Projektablauf in vier Schritten

So starten wir Ihren MSP-Prozess

 

Analyse

  • Kostenlose Erstanalyse auf Basis einer geschlossenen Geheimhaltungserklärung
  • Einbindung aller strategisch Beteiligten
  • Dokumentation von „Ist“- und „Soll“-Prozessen
  • Ausarbeitung und Abstimmung von Optimierungsmöglichkeiten
  • VMS-Beratung
  • Vertragsabschluss
 

Präim­ple­men­tie­rung

  • Verifizierung und Detaillierung der Analyseergebnisse
  • Definition konkreter Ziele
  • Definition konkreter Rollen und Verantwortlichkeiten
 

Imple­men­tie­rung

  • Datensammlung
  • Optimierung und Konsolidierung von Lieferantenverträgen
  • Einbindung aller operativ am Change-Prozess Beteiligten
  • Aufsetzen der nötigen Prozesse im Vendor-Management-System
  • Schulung aller Beteiligten
 

Betrieb

  • Beauftragung und Verwaltung externer Dienstleister über das Vendor-Management-System
  • Betreuung in der rechtskonformen Projektsteuerung auch durch prime-ing-Mitarbeiter vor Ort
  • Kontinuierliche Prozessoptimierung
Kostenfreie Erstanalyse

Fordern Sie Ihr indi­vi­du­elles Angebot an!